THEATER

Klicken Sie auf das Bild und Sie erhalten mehr Infos über unser Bühnenprogramm „DIE SINGENDEN HANDTASCHEN“.

Foto: Volker Metzler

 

Und hier finden Sie eine Auswahl an Theaterarbeiten und -rollen, für die Ramona Kunze-Libnow in den vergangenen Jahren neben ihrerTätigkeit für Film und Fernsehen Zeit finden konnte.

2015

„Agent Alois“ / Komödienstadl München / Regie: F. Eder / BR
„Mitten in Amerika“/ Theater am Rand / Regie: Th. Rühmann, T. Morgenstern

2011

„NUR NACHTS“ von Sybille Berg
im Societaetstheater Dresden
Regie: Volker Metzler

„Die singenden Handtaschen“
im DRAMATEN Studio- und Künstlertheater Dresden

Foto: Max Messer

„Pension Schöller“
in der Comödie Dresden
Regie: Jürgen Mai

Foto: Agentur komma – Torsten Flechsig

2010

„La Mujer del puerto de San Blas“
Ein Theaterprojekt für Blinde und Nichtblinde.
Autor / Regie: Jeronimo Romero

2004

„Roter Mohn“ (Eine Schwarzfahrt ins Glück)“
Regie: Libnow / König

Semperoper Dresden „Carmen“ G. Bizet
Regie: K. Lauterbach

2003

KOMÖDIE Dresden „Barfuß im Park“
Regie: G. Gluth

2001

KOMÖDIE Dresden „Sekretärinnen“
Regie: Gerd Schlesselmann

Freie Kammerspiele Magdeburg „Die Nacht singt ihre Lieder“
Regie: T. Wellemeyer

2000

Schauspiel Leipzig „Schiff der Träume“ F. Fellini
Regie: W. Engel

1999

Dresden Staatsschauspiel (TIF)
„Im Land der letzten Dinge“ (P. Auster)
Regie: Roos

Schauspielhaus Leipzig „Sehnflucht“ Chansonabend
Regie: Libnow / König

1998

Dresden Staatsschauspiel (TIF)
„I hired a contract killer“ (Kaurismäki)
Regie: Roos

Schauspiel Leipzig „Bullets over Brodway“ (Allen)
Regie: W. Engel

1997

Bayerisches Staatsschauspiel München:
die Mutter in „Weiße Ehe“ (Rozewicz)
Regie: K. Lauterbach

1996

Theater Bremen:
die Mutter in „Dona Rosita“ (Lorca)
Regie: K. Lauterbach

1994

Schauspiel Leipzig
Vera in „Steinwald’s“ (Oberender)
Regie: D. Kunze

Schauspiel Leipzig
„Baal“ (Brecht)
„Werthers Leiden“ (Goethe)
Regie: K. Lauterbach

1993

Schauspiel Leipzig
Martirio in „Bernarda Albas Haus“ (Lorca)
Regie: K. Lauterbach

Frau Kovacic in
„Volksvernichtung oder meine Leber ist sinnlos“ (W.Schwab)
Regie: D. Kunze

1992

Schauspiel Leipzig
Irene in „Krankheit der Jugend“ (Bruckner)
Regie: K. Lauterbach

1991

Schauspiel Leipzig
Frau in „Offene Zweierbeziehung“ (Dario Fo)
Regie: Leander Haußmann